Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378


Sie sind hier: Start / SPORTMIX / Blitze kassieren deutliche Pleite in Duisburg

25.05.2017 - 08:56 Uhr

Blitze kassieren deutliche Pleite in Duisburg

Brakel (red). Die Damen des TV Brakel verlieren in der 2. Damenliga erneut. In Duisburg unterlag das Team von Trainer Tobias Seck deutlich mit 1:15.

Bereits nach zwei Minuten führten die Ducks aus Duisburg mit 2:0 und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Das 0:3 aus Sicht der Blitze in der fünften Minute rüttelte die Brakeler schließlich wach. Sie fingen an, sich dem Gegner entgegenzustellen und eigene Torchancen zu produzieren. Am Ende des ersten Drittels nutzte Leanne Knoche einen Rebound und traf zum Anschluss.

Im zweiten Spielabschnitt drehten die Duisburgerinnen richtig auf und zogen bis auf 8:1 davon. Lediglich Torhüterin Lea Rehermann verhinderte einen höheren Zwischenstand.

Duisburg machte nach der Pause dort weiter, wo sie zuvor aufgehört hatten. Sie kontrollierten das Spiel und ließen den Ball laufen. Die Blitze versuchten den Ducks zwar etwas entgegenzubringen, aber konnten nicht mithalten. Somit stand es am Ende 1:15 aus Brakeler Sicht.Seck war nach der Parte nicht zufrieden: „Wir haben zwar gekämpft, aber waren einfach zu weit weg vom Gegner. Duisburg hat verdient gewonnen.“

 

Blitze kassieren deutliche Pleite in Duisburg - Auf Twitter teilen.
 

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News