Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378
Sie sind hier: Start / SPORTMIX / Lernen vom Bundestrainer

13.01.2016 - 19:56 Uhr

Lernen vom Bundestrainer

Sportkreis Höxter (rw). Der Kreisreiterverband Höxter-Warburg bietet in diesem Jahr verschiedene Lehrgänge an. Für alle Veranstaltungen werden noch Anmeldungen angenommen. Den Start macht ein Dressurlehrgang A-S am 20./21. Februar in Steinheim. Die zusammenhängende Fortbildung „Springdressur“ ist am 9./10. April in Germete geplant. Und durchgeführt werden diese beiden Angeboten von einem ganz bekannten Kursleiter.

Dressurlehrgang A-S plus Springdressur

Fritz Lutter unterrichtet die Teilehmer. Lutter ist der aktuelle Bundestrainer der Pony-Vielseitigkeitsreiter. Der gelernte Pferdewirtschaftsmeister und Diplom-Trainer war selbst sowohl im Springen als auch in der Dressur bis zu Klasse S und in der Vielseitigkeit bis zur Klasse M erfolgreich. Eine Anmeldung für die beiden Termin muss bis zum 13. Februar erfolgen. „, informiert der Kreisverband. Die Kosten für diesen Lehrgang belaufen sich auf 100 Euro je Reiter plus Pferd (4UE).

Bodenarbeit

Vom 19. bis 21 Februar findet zudem das Seminar „Bodenarbeit“ statt. Am ersten Abend beschäftigen sich die Teilnehmer mit „Theoretischen Grundlagen“. Am Samstag geht`s mit „Praktischer Grundlagenarbeit“ gegen Nachmittag weiter. Sonntag steht „Schwerpunkt Desensibilisierung“ im Fokus. Geleitet wird dieses Wochenende von Heidi Hecker in der Reithalle Höxter. „Wer mit Pferden umgeht, wünscht sich eine funktionierende Kommunikation und ein harmonisches Miteinander mit dem Pferd. Basis dafür ist die Bodenarbeit. Sie ist seit 2014 fester Bestandteil vieler Abzeichenprüfungen und darüber hinaus Gegenstand des eigenständigen, zweistufigen Abzeichens `Bodenarbeit`“, erklärt der Kreisreiterverband Höxter-Warburg.

Koten: 35 Euro je Reiter plus Pferd (2UE + Theorie) . Info: Dieser Lehrgang richtet sich ausdrücklich auch an alle, die kein eigenes Pferd zur Verfügung haben. Es kann nämlich auch auf Pferde vor Ort zurückgegriffen werden. Eine Anmeldung muss bis zum 12. Februar erfolgen. Fragen beantwortet Kursleiterin Heidi Hecker unter 0172/7028150.

Springlehrgang L-S

Susanne Behring, zweimalige deutsche Meisterin, begrüßt am 6. und 7. Februar sowie 5. und 6. März die Interessierten in der Reithalle Steinheim. Behring war insgesamt 16 Jahre in der Schweiz,

wo sie ihre Schülerin Christina Liebherr bis zur Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen und zu EM-Silber führte. Mit viel Gefühl vermittelt die international gefragte Ausbilderin Reitern jeden

Leistungsstandes, wie sie ihr Reiten nicht nur im Parcours verbessern können. Dabei legt die mehrfache Deutsche Meisterin viel Wert auf Basisarbeit und Gymnastizierung – denn hier liegt der Schlüssel zum Erfolg“, erklärt der Kreisreiterverband Höxter-Warburg. Eine Anmeldung muss bis zum 30. Januar erfolgen.

Das gilt für alle Lehrgänge

Es gibt nur eine bestimmte Teilnehmerzahl. Deshalb wird die Reihenfolge des Geldeingangs berücksichtigt. Anmeldungen ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . „Bitte gebt zusätzlich euren Leistungsstand, das Alter von Pferd und Reiter, euren Reiterverein sowie eure Telefonnummer an“, informiert Axel Konserman, Geschäftsführer des Kreisreiterverbandes Höxter-Warburg. Die komplette Ausschreibung ist auch auf der Internetseite des Kreisverbandes unter www.krv-hoexter-warburg.de einsehbar.

Die Termine in diesem Jahr

28. Februar: Freispringturnier des Westfälischen Pferdestammbuchs in Steinheim, anschließend Reitertag Steinheim

10. bis 13. März: Frühjahrsturnier Brakel

1. bis 3. April: Frühjahrsturnier Steinheim

21. bis 24. April: Sudheimer Outdoors

7./8. Mai: Voltigierturnier Bad Driburg

8. Mai: Reitertag Höxter

26. Mai: Stutenleistungsprüfung in Steinheim

26. und 28. Mai: Germete

29. Mai: Reitertag Köterberg

4. Juni Jubiläumsfeier: 40 Jahre Kreisreiterverband Höxter-Warburg in Rheder

5. Juni: Reitertag Würgassen

11./12. Juni: Dressurturnier Würgassen (mit Kreismeisterschaft Dressur)

25./26. Juni: Alhausen (mit Kreisstandarte)

1. bis 3. Juli: Sommerturnier RV Nethegau Brakel

9./10. Juli: Sommerturnier RV Warburger Land (mit Kreismeisterschaft Springen)

29.-31. Juli: Sommerturnier Steinheim

27./28. August: Springturnier Beverungen-Würgassen

28. August: Reitertag Niesen

1. bis 4. September: Reitsport und Show RV St. Georg Diemeltal.

10. September: Dressurturnier Bad Driburg

11. September: Reitertag Driburg

18. September: Reitertag Warburg

30. September bis 3. Oktober: Herbstturnier Brakel

23. Oktober: Reitertag Dringenberg

Lernen vom Bundestrainer - Auf Twitter teilen.
 

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News